Was fehlt Königsberg?

Was fehlt Königsberg?

Liebe Dorfgemeinschaft,

wie ihr sicherlich bemerkt habt, stehen die Räumlichkeiten der Volksbank seit geraumer Zeit leer. Was soll damit geschehen? Wir haben uns mal Gedanken gemacht und gedacht „Was fehlt Königsberg?“.

Wir haben eine gute Gastwirtschaft, eine gute Werkstatt und eine gute KiTa. Aber was wir nicht haben, ist: „Oh je, ich habe Milch und Butter vergessen“ oder „Ich brauche noch schnell ein Stückchen Kuchen“.

Richtig! Einen kleinen Dorfladen!

Diesen möchten wir nun zeitnah in diesen Räumlichkeiten etablieren. Das geht natürlich nur durch gemeinsame Men- und Women-Power. Daher brauchen wir euch. Wir brauchen Freiwillige für den Verkauf später (der Laden soll an 3-4 Tagen geöffnet sein, immer für ein paar Stunden). Wir benötigen Freiwillige bei der Renovierung, zum Herstellen von Regalen, für die Ware und und und ….

Und nun möchten wir gerne erst einmal von euch eine Rückmeldung bekommen, was ihr von der Idee haltet und ob wir (in welcher Form auch immer) mit eurer Unterstützung rechnen können. Teilt uns bitte bis 31. Januar 2022 unter dorfappkoenigsberg@web.de und dem Stichwort Dorfladen (im Betreff) mit, wie ihr darüber denkt und wie ihr euch eine Unterstützung vorstellen könnt.

Wenn wir alle Rückmeldungen gesammelt haben, werden wir zu einem gemeinsamen Austausch (ggfs. online) einladen.

Liebe Grüße Sara Jung, Marie-Luise Sonneborn, Guido Rothe