Stadtführung „Street Art in alten Gassen“

Stadtführung „Street Art in alten Gassen“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 09.08.2020
09:00 - 11:00

Kategorien


Datum/Zeit
09.08.2020
11:00 – 13:00

Stadtkirchenturm
Kirchenplatz
Gießen

Wandmalerei zwischen Traum und Realität

Das mittelhessische Festival RIVER TALES hat seit 2017 auch in der Gießener Innenstadt einige Wandbilder hinterlassen, nachdem Brücken und Ufer der Lahn schon zuvor „bemalt“ wurden. Das heimische Street Art-Kollektiv 3Steps hat internationale Kollegen eingeladen, die ihre individuellen Stile des Mural Paintings zeigen. Obwohl es sich um Großformate handelt, sind einige nicht so einfach zu entdecken. Bei diesem Spaziergang wird auch Stadtgeschichte erzählt, von der Bedeutung alter Straßennamen etwa und der Kinogeschichte Gießens.

Tickets zum Preis von 9 € erhalten Sie in der Tourist-Information, im InfoCenter Hochschulen + Stadt sowie in unserem Webshop (zzgl. Gebühren). Eine Teilnahme ohne Ticket ist nicht möglich.

Bei einer Anmeldung über unser Reservierungsformular, geben Sie bitte für alle Teilnehmer folgende Daten an: Name, Adresse, Telefonnummer. Nutzen Sie hierfür auch das Feld „Anmerkungen“.

Nur wenn uns alle Daten vorliegen, können wir Ihre Anfrage bearbeiten.

 

Referentin: Dagmar Klein


Bitte beachten Sie die Hygieneregeln für Teilnehmer von Gästeführerungen:
Es ist während der gesamten Führung zu beachten:
– eigene Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen
– das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen während der gesamten Dauer der Führung ist Pflicht
– 1,5 m Mindestabstand zu den anderen Teilnehmern
– keine Gegenstände zwischen den Personen austauschen
– Husten- und Nies-Etiquette einhalten
Sie dürfen nicht teilnehmen, wenn Sie Erkältungssymptome haben.

Die Tickets sind personengebunden und können nicht übertragen werden.

Die Führung findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen statt.