Kategorie: News Treis

Der Weihnachtsmarkt ist eröffnet

37 Kunsthandwerker, Kleinunternehmer und Hobby-Künstler aus dem ganzen Lumdatal und der näheren Umgebung freuen sich auf dem virtuellen Weihnachtsmarkt der Initiative „Nachhaltig im Lumdatal“ jetzt auf Euren Besuch. Hier direkt aus Treis ist der Biohof Amend mit seinem Weihnachtsbaumverkauf dabei, handgemachte Keramik von Julia Bornbaum sowie tolle gehäkelte Mützen und Beanies von Petra Dörrer aus…
Weiterlesen

ContemplARTio Concerts aus der Kirche Treis

Eine Inititative der Treiser Kirchengemeinde zum Erhalt der Kulturszene im LK Gießen. In den ersten 3 Veranstaltungen im Advent stellt Peter Herrmann seine neue CD, in denen er mit verschiedenen Künstlern in „Dialogue“ tritt, vor. Neben einem circa 20 minütigen Konzert hören wir ein paar Worte und Gedanken von Pfarrer Andreas Lenz, Vikar Dominik Koy…
Weiterlesen

Unser Treiser Schulgarten

Um den Schulgarten der Grundschule schöner zu gestalten und so besser für die Schüler nutzbar zu machen, soll dieser künftig von Freiwilligen aus Treis gepflegt werden können. In enger Absprache mit unserer Schuldirektorin Frau Kubatz erfolgt in den kommenden Wochen die Planung. Der Plan des Gartens soll zu Jahresbeginn im Schulgarten für Jedermann ersichtlich sein.…
Weiterlesen

Eine besondere Andacht

Dieses Jahr sind sehr viele Dorfbewohner  gestorben, auch meine Mutter. Am Totensonntag hätte man nochmals ihrer auf dem Friedhof gedacht.  Corona verhinderte es.  Aber wir haben zum Glück unseren Pfarrer Andreas. Zusammen mit Daniela ,unserem Kirchen-Allround-Talent, machte er mit jeder Familie einen Besuchstermin auf der Terrasse.  Er hielt eine kleine Andacht und fand wie immer  die…
Weiterlesen

Meditativer Abendgottesdienst zum 1. Advent: „Sehnsucht nach Erlösung“

Dies ist der Link zum Livestream auf dem Kanal der Kirchengemeinde Treis auf Youtube: https://youtu.be/A1MGM5zMBno Die Zugangsdaten für eine interaktive Teilnahme per zoom (auf der Website zoom.us auf „an Meeting teilnehmen“ klicken) sind: Meeting-ID 921 3030 9112, Kennwort: Sehnsucht

Hoppala! Hinweis/ Distanzierung des BürgerInnennetzwerks „Staufenberg-nachhaltig!“

Hier in der App geht es unheimlich nachhaltig zu. Scheinbar haben wir Andere inspiriert. Wie schön! Grundsätzlich freut uns, als BürgerInnennetzwerk „Staufenberg-nachhaltig!“, das sehr. Da es in den letzten Tagen allerdings vermehrt zu Verwechslungen kam, möchten wir darauf hinweisen, dass wir nur Veröffentlichungen mit unserem Logo und der Nennung unseres Namens vornehmen. Andere Veröffentlichungen stehen…
Weiterlesen

Online-Weihnachtsmarkt im Lumdatal – jetzt als Aussteller bewerben

Um zumindest virtuell doch ein bisschen Weihnachtsstimmung in diesem verrückten Jahr entstehen zu lassen, bereitet die Initiative Nachhaltig im Lumdatal einen Online-Weihnachtsmarkt vor. Alle, die in einer der Lumdatal-Kommunen Staufenberg, Allendorf, Rabenau oder Lollar ansässig sind, und schöne Dinge herstellen oder verkaufen, die man auch sonst auf einem Weihnachtsmarkt finden würde, können sich für einen…
Weiterlesen

Bio-Weihnachtsbaumverkauf in Treis

Ganz ohne Chemie wachsen die Weihnachtsbäume aus zertifiziertem Bioland-Anbau heran, die man auch in diesem Jahr wieder beim Biohof Amend in Treis wird kaufen können. Der BUND fand 2017 in drei von vier Weihnachtsbäumen gefährliche Pestizide, eines davon sogar verboten. Das kann besonders bei Kleinkindern zu Atemnot oder Hautauschlägen führen. Bei einem Bio-Weihnachtsbaum muss man…
Weiterlesen

e-Lastenräder in Treis

Die Stadt Staufenberg sucht ehrenamtliche Unterstützer für den Aufbau eines Verleihsystems für elektrisch unterstützte Lastenräder (e-Lastenräder). Dabei wird insbesondere in Treis ein Standort für die Etablierung eines für Bürger*innen kostenfrei nutzbaren Verleihsystems für e-Lastenräder gesucht. Der Standort kann sich sowohl bei Privatleuten, wie auch Geschäften befinden. Um eine sichere Unterbringung zu gewährleisten, wäre ein freier…
Weiterlesen

Reparatur-Café Lumdatal startet im Januar 2021

Drucker läuft nicht mehr. Stuhl wackelt. Reißverschluss kaputt. Und nun? Wegwerfen? Das muss nicht sein! Viel zu schnell landen heutzutage Dinge im Müll. Die Menschen wissen vielfach nicht, wie sie selbst etwas reparieren können und die Neuanschaffung ist oft billiger als eine professionelle Reparatur. Unmengen an wertvollen Ressourcen werden so verschwendet, ebenso wie die Energie,…
Weiterlesen