Kategorie: News Harbach

Grünberg ganz ohne Gallmärt – das geht gar nicht

In Grünberg wird zum Alternativ-Gallmärt auf Grimmicher Art „gefensterlt“. Grünberg (ww). Ein Grünberg ganz ohne Gallmärt, das kann nicht sein. Das dachte sich auch die Kommission des Gallusmarktes um Thomas Siek und stellte am Mittwoch im Rathaus ein Alternativprogramm vor. Allerdings wird nicht gezählt, der anstehende 540. Markt soll nächstes Jahr würdig stattfinden, hoffentlich ohne…
Weiterlesen

Krimifestival im Oktober in Grünberg

Das Krimifestival kommt unter dem Motto „Mordalitäten“ im Oktober nach Grünberg. Sascha Gutzeit und Isabella Archan lesen. GRÜNBERG (hgs). Das Krimifestival kommt unter dem Motto „Mordalitäten“ wieder nach Grünberg. In Kooperation mit dem Leseland Hessen, dem Kino Grünberg, der Buchhandlung Reinhard, dem Modehaus Allmendinger und ulish-PR kann das Tourismusbüro Grünberg zwei spannende Lesungen anbieten. Am…
Weiterlesen

Kooperation „Westlicher Vogelsberg“ besiegelt

Der Vertrag über die Kooperation „Westlicher Vogelsberg“ ist unterzeichnet. Die vorhandenen touristischen Ressourcen sollen gebündelt und die Marktbearbeitung professionalisiert werden. GRÜNBERG (hgs). Zu einer Vertragsunterzeichnung über die Kooperation „Westlicher Vogelsberg“ trafen sich im Grünberger Rathaus die Bürgermeister Frank Ide (Grünberg), Peter Klug (Laubach), Julien Neubert (Lich) und Rainer Wengorsch (Hungen). Anwesend waren auch Roger Merk,…
Weiterlesen

20 weitere Hotspots für Grünberg

Digitalstaatssekretär Patrick Burghardt übergab gemeinsam mit Bürgermeister Frank Ide in Grünberg den Förderbescheid für 20 weitere WLAN-Hotspots. GRÜNBERG – Seit dem Start des WLAN-Förderprogramms „Digitale Dorflinde“ wurden bereits knapp 1500 Hotspots in ganz Hessen im Namen der Landesregierung bewilligt. 970 sind bereits in Betrieb. Außerdem sollen 700 Dienstgebäude im Land mit öffentlichem WLAN ausgestattet werden.…
Weiterlesen

„Kritzelblöcke“ der Grünberger Gallus-Schule bieten Papier eine zweite Chance

Die Gallus-Schule Grünberg reicht mit ihren „Kritzelblöcken“ interessantes Projekt für den „Tag der Nachhaltigkeit“ ein. Der Plan: Gib Papier eine zweite Chance!“. GRÜNBERG (hkd). Der Hessische Aktionstag der Nachhaltigkeit ging in die sechste Runde und hat viele nachhaltige Veranstaltungen und Aktionen ins Leben gerufen. Auch die Gallus-Schule in Grünberg war dabei. Das Kollegium entschied sich…
Weiterlesen

Vulkanausbruch in Grünberg „live“ erleben

Unter dem Titel „Wo gibt’s denn hier Vulkane?“, wurde die neue Sonderausstellung von Bürgermeister Frank Ide und Museumsleiterin Karin Bautz im Museum im Spital in Grünberg eröffnet. GRÜNBERG – Unter dem Titel „Wo gibt’s denn hier Vulkane?“, wurde die neue Sonderausstellung von Bürgermeister Frank Ide und Museumsleiterin Karin Bautz im Museum im Spital eröffnet. Kerstin…
Weiterlesen

Wertvolles Geschenk

GRÜNBERG – (ank). In der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses verkündete Bürgermeister Frank Ide, dass bezüglich der Bedarfs- und Entwicklungsplanung für den Brandschutz und die allgemeine Hilfe in Grünberg ein wertvolles Geschenk gemacht wurde: „Wir erhalten ein LF 20 des Katastrophenschutzes kostenlos vom Bund zur Verfügung gestellt.“ Auch die passenden Führerscheinausbildungen werden finanziert. Der…
Weiterlesen

Pro-Votum für Interkommunales Gewerbegebiet

GRÜNBERG – (ank). Zwei Optionen, so Bürgermeister Frank Ide, ergäbe der Vertrag über ein Interkommunales Gewerbegebiet mit den Nachbarkommunen Allendorf/Lumda und Rabenau: „Grünberg erschließt und vermarktet selbst das Gebiet oder vergibt es an einen Projektierer.“ Basis wiederum für eine Entscheidung, wie das neue, interkommunale Gewerbegebiet an der B 5 realisiert werden könne, sei der öffentlich-rechtliche…
Weiterlesen

Bunte Aktion zum Weltkindertag

GRÜNBERG – (red). Am Sonntag ist Weltkindertag. Unicef ruft alle Kinder auf, ihre Wünsche mit Kreide auf die Straßen zu malen. In Grünberg wird diese bunte Aktion unterstützt. Das Kinder- und Jugendbüro lädt gemeinsam mit dem Weltladen von 10 Uhr bis 13 Uhr alle Kinder und Familien ein, sich vor der Stadtkirche an der Aktion…
Weiterlesen

Weg zur Kita selbst leisten

GRÜNBERG – (ank). Ein Reizthema sei es mit Sicherheit, betonte Bürgermeister Frank Ide, jedoch sei es unabdingbar, in Sachen Kita-Beförderung einen Konsens zu finden. Derzeit besteht ein Vertrag mit der VGO Friedberg – dieser soll zum 30. September gekündigt werden. Gemeinsam mit den Stadtverordneten des Haupt- und Finanzausschusses beriet Ide, um einen Beschlussvorschlag an die…
Weiterlesen