Bürgernetzwerk „Staufenberg-nachhaltig!“

Bürgernetzwerk „Staufenberg-nachhaltig!“

Wir haben das BürgerInnennetzwerk 2019 mit dem Ziel gegründet, in allen
Staufenberger Stadtteilen nachhaltige Projekte zu initiieren und
durchzuführen.
Engagierten BürgerInnen wird eine Möglichkeit zum Austausch und
Planen von Projekten geboten.
Diese Projekte sollten im weitesten Sinne das Thema Nachhaltigkeit
beinhalten. Dabei kann es sich um Workshops, Aktionstage, Vorträge,
Austauschtreffen, Langzeitprojekte (z. B. ein Gemeinschaftsacker), eine
Plattform zum Finden Gleichgesinnter (bspw. um in einer Gruppe
Carsharing zu organisieren) oder Ähnliches handeln.


„Staufenberg-nachhaltig!“ arbeitet eng mit dem Klimaschutzmanager der
Stadt Staufenberg, Herrn Fabian Wagenbach, zusammen.


Die monatlichen Treffen (letzter Donnerstag im Monat) dienen als
Möglichkeit neue Ideen und Projekte vorzustellen, sich über laufende
Projekte auszutauschen und Interessierte für die Umsetzung zu finden.
Wer sich aktiv einer Idee widmen möchte, kann das Thema einbringen,
das Netzwerk nutzen und schauen, wie er/sie mit wem aktiv werden
kann. Aktive Arbeitsgruppen mit verschiedensten Ausrichtungen sind das
Ziel.
Es handelt sich um eine Bürgerinitiative.
Wir sind kein Verein, keine Partei, o. ä.
Alle BürgerInnen, Vereine, Gruppierungen, Unternehmen, etc. sind
herzlich willkommen, Ideen einzubringen oder bei den bestehenden
Projekten mitzuwirken. Dabei kann sowohl Wissen, handwerkliches
Geschick, Engagement, als auch Kreativität, sehr hilfreich sein. Es
besteht keine Mitgliedschaft und keine Verpflichtung. Auch besteht keine
Verpflichtung zur regelmäßigen Teilnahme an den Treffen. Dennoch
interessiert es „Staufenberg-nachhaltig!“, wie sich die angestoßenen
Projekte entwickeln und wir freuen uns darum über Rückmeldungen und
Austausch.

Am 05.12.2020 treffen wir uns um 10:30 Uhr an der Sport- und Kulturhalle in Treis um ca. eine Stunde gemeinsam im öffentlichen Bereich Müll zu sammeln. Alle Helfer sind herzlich willkommen (bitte Handschuhe mitbringen). Den Müll entsorgen wir danach über den Bauhof. Diesen Termin findet man auch unter Events hier in der App.

Wir planen uns in corona-konforme Kleingruppen aufzuteilen. Sollte es bis zum Termin weitere Beschränkungen geben, so halten wir uns natürlich daran und geben dies bekannt.


Weitere Infos zu unseren Arbeitsgruppen und weiteren Ideen findet Ihr hier:
www.staufenberg-nachhaltig.jimdosite.com
Per Email sind wir zu erreichen unter staufenberg-nachhaltig@posteo.de

Oder hier in der App an Irene van Daalen