Aufgepasst und mitgemacht….

Aufgepasst und mitgemacht….

Worum geht es hier?

Mal ist es heiß mal ist es kalt mal ist es frisch mal ist es alt.

Es fällt oft von der höchsten Wand und steigt auch hoch bis über den Rand.

Mal ist es schwer mal ist es leicht mal ist es hart mal ist es weich.

Es trägt die schwersten Dinge fort und dringt noch ein in jeden Ort.

!!!! WASSER !!!!

„Geschichte der Wasserversorgung in Königsberg „

Zu diesem spannenden Thema möchten wir vom Verein -Biebertaler Natur erleben und bewahren e. V.- 

Euch (alle Interessierten aus Nah und Fern) zu einem Spaziergang ganz herzlich einladen.       

Wann ist es geplant?

Schon am kommenden Sonntag, den 11. September 2022

Wo trifft man sich?

Am Königsberger Sportplatz um 14:30 Uhr 

Elke Lepper wird uns, während dieses Spaziergangs viel interessantes zu

den ehemaligen Wasserstollen, Brunnen und Hochbehältern,

die Entwicklung der öffentlichen Wasserversorgung in Königsberg bis zum heutigen Stand, erläutern.

Denn ein gesicherter Zugang zu sauberem Wasser WAR und IST essentiell für die Bewohner

eines Ortes und deren Entwicklung.

Wasserversorgung ist daher, gerade auch in Biebertal, ein hochaktuelles Thema!

Um ca. 16:30 möchten wir die Veranstaltung in der Schutzhütte bei Kaffee und Kuchen

und netten Gesprächen ausklingen lassen.  

Wir möchten Euch Bitten einen eigenen Teller sowie Kaffeetasse mitzubringen.

Wir freuen uns auf Euch und auf einen interessanten Sonntagnachmittag.

Herzliche Grüße

Euer Vorstand