Das hätte ich mir zur Schulzeit gewünscht!

Das hätte ich mir zur Schulzeit gewünscht!

Der Verein „Biebertaler Natur erleben und bewahren e.V.“  

lud am vergangenen Sonntag zu einer

Experimentalvorlesung ins Gießener Liebig-Museum,

unter der Leitung von Manfred Fritsch, ein.

Während der 1,5 stündigen Vorlesung mit anschließender Führung durch das Museum, erfuhren die 13 Zuhörer/innen manch wichtiges, interessantes und spannendes Detail

zu Gießens größtem Chemiker Justus Liebig.

Viele beeindruckende Experimente unterstrichen dessen Erfindungen.


Ich glaube, dass mir jeder der Anwesenden zustimmt, das war eine tolle und kurzweilige Vorlesung.

Vielen Dank an Manfred Fritsch.

Ulla Kern