Monat: Mai 2021

„ICH ZUERST!?“

Unsere Gesellschaft zwischen Egoismus und Engagement Gastgeber Sven Görtz, Philosoph, Sprecher und Sänger lädt Heike Leitschuh, Autorin „Ich zuerst! Eine Gesellschaft auf dem Ego-Trip“ zum Gespräch. Donnerstag, 27. Mai 2021, 19.30 Uhr, Online-Talk In Zusammenarbeit mit Arbeit und Leben Hessen e.V. Achtung: Vorherige Anmeldung notwendig! http://www.vhs-kreis-giessen.de/index.php?id=87&kathaupt=11&knr=E-0110105 Nach Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink per E-Mail.         

Vogelgrippe: Aufstallungspflicht für Geflügel ist aufgehoben

Die Aufstallungspflicht für Geflügel ist seit Sonntag, dem 09.05.2021, im Landkreis Gießen aufgehoben. Wie das Veterinäramt des Landkreises Gießen mitteilt, ist das aktuelle Geflügelpestgeschehen in Hessen rückläufig und die aktuelle Risikobewertung des Friedrich-Löffler-Institutes geht von einem geringen Risiko der Einschleppung der Geflügelpest durch Wildvögel in Hausgeflügelbestände aus (Stand: 05.05.2021). „Die Allgemeinverfügung zur Aufstallungspflicht zum Schutz…
Weiterlesen

Küster/in gesucht!

In der evangelischen Kirchengemeinde Kleebachtal ist die Stelle einer Küsterin / eines Küsters für die Kirche in Dornholzhausen zum 1. Juni 2021 oder später neu zu besetzen. Zu den Aufgaben gehört insbesondere, die Kirche jeweils für die Gottesdienste vorzubereiten. Gottesdienste finden i.d.R. zweiwöchentlich sonntags sowie an kirchlichen Feiertagen statt. Darüber hinaus können bei Interesse Aufgaben…
Weiterlesen

JugendEngagementPreis zum ersten Mal im Landkreis Gießen verliehen

(05.05.2021) Demokratie und Freiheit sind keine Selbstverständlichkeiten, sondern kostbare Güter, die es durch aktives Tun zu schützen gilt. Gerade junge Menschen, die sich dafür in Jugendbeiräten, Schulklassen, Vereinen oder Projekten einsetzten, leisten einen entscheidenden Beitrag für das Wohl der Allgemeinheit. Um dieses Engagement zu fördern, hat der Landkreis Gießen nun zum ersten Mal den JugendEngagementPreis…
Weiterlesen

Jede Stimme zählt!

Hast du mitbekommen, dass man HIT RADIO FFH als Sponsor für die Mannschaft gewinnen kann? Esel-Kampf-Trupp – Turnverein 1919 Dornholzhausen e.V. ist auch dabei. Je mehr Stimmen wir bekommen, desto größer ist unsere Chance. Hier kannst du stündlich abstimmen Vielleicht fällt dir noch jemand ein, der auch für uns abstimmt? Dann leite den Link einfach weiter.

Die Auswertung der TVD-Umfrage ist abgeschlossen!

Insgesamt hat die Umfrage dem Vorstand einen sehr guten Überblick verschafft, was dir als Mitglied oder auch als noch-nicht-Mitglied wichtig ist. Wir versuchen, die  gesammelten Verbesserungsvorschläge und die sonstigen Anregungen so gut wie möglich umzusetzen und bedanken uns an dieser Stelle nochmal bei allen Teilnehmern. Klicke hier, um die Auswertung in Form von einer kurzen Präsentation…
Weiterlesen

Radwegeverkehrskonzept wird demnächst komplettiert

Wer auf dem Radweg unterwegs ist und sich einer Ortschaft nähert muss damit rechnen, dass innerhalb des Orts keine sichere Radwegeführung vorhanden ist. Auch die Beschilderung zum nächsten Radweg-Anschluss kann fehlen. Dies liegt daran, dass der Radverkehr innerorts Angelegenheit der jeweiligen Kommune ist und damit nicht mehr Teil der Netzplanung des Radverkehrskonzeptes des Landkreises Gießen.…
Weiterlesen

Beratungsangebot für Familien von Grundschulkindern mit Behinderung

Der Übergang von der Kita in die Schule kann besonders für Familien mit einem behinderten Kind eine große Herausforderung sein. Um diese Familien dabei zu unterstützen, schaffen Landkreis und Stadt Gießen gemeinsam mit der Lebenshilfe Gießen nun ein spezielles Beratungsangebot. „Mit dieser Beratung schaffen wir in der Beratungsinfrastruktur ein weiteres Angebot für Familien von Grundschulkindern…
Weiterlesen

Virtuelle Fotoausstellung der NABU-Ortsgruppe Dornholzhausen – Bild Mai.

Das Bild für den Monat Mai wurde von Thorsten Fuchs fotografiert. Viele Menschen fotografieren gerne und manchmal entstehen dabei richtige Kunstwerke. Die NABU-Ortsgruppe Dornholzhausen möchte Ihre / Deine Naturfotos vielen Menschen zugänglich machen. Bitte schickt Naturaufnahmen (Positives, Kurioses oder Negatives)  an Axel.Wehrend@vetmed.uni-giessen.de. Natürlich wird der Fotograph namentlich genannt. Um eine Fotographie an mich zu senden…
Weiterlesen

Harbach historisch – Geschichte(n) rund um das Dorf

heute: Die „Gesindelade“ der Anna Klös Liebe Leser, vor einiger Zeit konnte ich im Schuppen des „Klöse-Haus“ (Hattenröder Straße) den bemalten vorderen Teil einer alten Truhe vor der (Letzt-)Verwendung als Feuerholz retten. Das Fragment hat die Maße ca. 107x47cm, besteht aus Fichtenholz und weist eine schreinerisch einfache konstruktive Einteilung in drei Felder auf. Jedes Feld…
Weiterlesen