Monat: März 2021

…und noch ein Online-Training des TVD für alle Mitglieder!

Freut euch auf zwei super Trainer, die wir angeheuert haben und die sich im Wochenrhythmus abwechseln: An 8 Terminen immer montags um 20 Uhr bieten wir einen weiteren Online-Kurs an mit einer Dauer von ca. 30 – 40 min: Am 8. März starten wir mit Max Wagner (www.maximalwagner.de Hüttenberg). Hierfür benötigt ihr 2qm Platz und eine Matte.Inhalte: Beweglichkeit, Krafttraining, Körpererfahrung, Koordination und Entspannung Ab 15. März steigt Lennert Lauber (www.rueckenwerk.de Wetzlar) ein. Hierfür…
Weiterlesen

Ältestenrat spricht sich für Verzicht auf Betreuungsbeiträge aus

(02.03.2021) Der Landkreis Gießen soll Eltern von Schulkindern die Beiträge für die Betreuung im „Pakt für den Nachmittag“ auch für die Zeit des zweiten Lockdowns erstatten. Im Ältestenrat herrschte am Montag Einigkeit darüber, dies zu ermöglichen. Auf eine Sondersitzung des Kreistags oder des Notausschusses, die die CDU-Kreistagsfraktion beantragt hatte, wird verzichtet. Die finale Entscheidung wird…
Weiterlesen

Harbach historisch – Geschichte(n) rund um das Dorf

heute: aus der „Russenzeit“ 1813/14 Liebe Leser, wenn wir für unsere heutige Ausgabe in unserer virtuellen Mottenkiste kramen, so müssen wir richtig tief hineinlangen, um dass, was in den Jahren vor dem Zweiten Weltkrieg in Harbach als „Russenzeit“ bezeichnet wurde und lange Jahre als einschneidendes Ereignes angesehen wurde, etwas näher zu beleuchten. Damals berichteten die…
Weiterlesen

Virtuelle Fotoausstellung der NABU-Ortsgruppe Dornholzhausen – Bild März

Baum bei Dornholzhausen von Peter Dank. Viele Menschen fotografieren gerne und manchmal entstehen dabei richtige Kunstwerke. Die NABU-Ortsgruppe Dornholzhausen möchte Ihre / Deine Naturfotos vielen Menschen zugänglich machen. Bitte schickt Naturaufnahmen (Positives, Kurioses oder Negatives)  an Axel.Wehrend@vetmed.uni-giessen.de. Natürlich wird der Fotograph namentlich genannt. Um eine Fotographie an mich zu senden muss man kein NABU-Mitglied sein.…
Weiterlesen

NABU Ortsgruppe Dornholzhausen – Ergebnis der Nistkastenreinigung 2021

Die Reinigung der Nistkästen zu Jahresbeginn lässt auf die Bruterfolge im zurückliegenden Jahr zurückschließen. Auffällig war in diesem Jahr, das fast alle Nistkästen zum Nestbau genutzt worden sind. Die meisten Nester stammten von Meisen, die am typischen Unterbau aus Moos mit einer Nestmulde, die aus Tierhaaren (in Dornholzhausen meist Pferdehaar und Schafwolle), Federn und feinem…
Weiterlesen